Seit 1991 gibt es eine intensive Zusammenarbeit zwischen den ‚Amsterdamern‘ und der Schola der Kleinen Kirche Osnabrück. Unter der beseelenden Leitung von Dirigent Ansgar Schönecker wurden sieben CDs aufgenommen mit ins Deutsche übersetzten Liedern von Oosterhuis. Hundert davon wurden 2009 in dem von Herder (Freiburg) herausgegebenen Liederbuch ‚Du Atem meiner Lieder‘ gesammelt. Gleichzeitig erschien die 4 CD-Box ‚Atem meiner Lieder‘ mit den Osnabrücker Aufnahmen dieser hundert Lieder und ihren gesamten Partituren. Die übrigen, auf den unterschiedlichen CDs herausausgebrachten Lieder, sind jetzt auf dieser Doppel-CD gesammelt worden und mehr oder weniger geordnet nach dem Kirchenjahr. Darunter das ‚Kleine Weihnachtsoratorium‘ und die österliche ‚Geschichte eines Lebenden‘, beide vom Komponisten Antoine Oomen. So stehen alle früheren Aufnahmen wieder zur Verfügung.

-> Zur Bestellung

Titel:

  1. Der die Erde formte
    Musik: Tom Löwenthal
  2. Gott, der nach seinem Bilde
    Musik: M. Teschner, F. Schieri
  3. Auf der Erde soll ich wohnen
    Musik: Tom Löwental
  4. Du ergründest mein Herz
    Musik: Antoine Oomen
  5. Du, der gerufen hat ‚Licht‘ (Größer als mein Herz) – Fürbitte
    Musik: Antoine Oomen
  6. Zu dir führt meine Sehnsucht
    Musik: Günther Doetsch
  7. Gesegnet der Gott Israels (Lied von Zacharias)
    Musik: Antoine Oomen
  8. Anfang, wüst und leer (Lied der Maria)
    Musik: Antoine Oomen
  9. Erhebt das Herz in Fröhlichkeit
    Musik: RG, Augsburg 1666
  10. Kam da von Gott her
    Musik: Bernard Huijbers
  11. Die Sterne sind verschwunden
    Musik: Mittelalterliche Melodie
  12. EIN KLEINES WEIHNACHTSORATORIUM
    • In jenen Tagen
    • Lasst uns nun sehn
    • Das Volk, das in Finsternis
    • Kind uns geboren

    Musik: Antoine Oomen

  13. Wir waren Kinder
    Musik: Antoine Oomen
  14. In tiefer Nacht trifft uns die Kunde
    Musik: Antoine Oomen
  15. Nun sei uns willkommen
    Musik: Mittelalterisches Weihnachtslied, Satz: Bernard Huijbers
  16. Herr, unser Herr, wie bist du zugegen
    Musik: Altniederländisches Lied, Satz: Bernard Huijbers
  17. Möge uns für wahr erscheinen
    Musik: Tom Löwenthal
  18. Wer leben will wie Gott
    Musik: Altniederländisches Volkslied, Satz Jan Vermulst
  19. Er warf sich auf die Erde nieder und bat (Die Geschichte eines Lebenden)
    Musik: Antoine Oomen (‚Tod und Auferstehung‘)
  20. Wie es geht? (Lied der Maria Magdalena)
    Musik: Gesang der Maria Magdalena im Osnabrücker Osterspiel um 1500
  21. Dich gesucht bei Tag (Kehr dein Herz. Ein Lied zu Psalm 88)
    Musik: Antoine Oomen
  22. Erwacht aus dem Schlaf
    Musik: Bernard Huijbers
  23. Am frühen Morgen
    Musik: Antoine Oomen
  24. Es wird in aller Frühe sein (Dann werd‘ ich leben)
    Musik: Antoine Oomen
  25. Siebenmal
    Musik: Antoine Oomen
  26. Gott, der von Anbeginn
    Musik: Niederländisches Volkslied, Satz Bernard Huijbers
  27. Du, der weiß – Tischgebet
    Musik: Bernard Huijbers
  28. Ein Reicher ging in Purpur (Lied von Lazarus und dem reichen Geizhals)
    Musik: Antoine Oomen
  29. Was in Stille blüht
    Musik: Antoine Oomen
  30. Buch, du bist gelebt
    Musik: Antoine Oomen